Hansa glänzt beim Eröffnungsschnellschach

Yi Lin bester Spieler im Bezirk

Am Samstag, dem 31. August fand das Saisoneröffnungsschnellschach der SG Dortmund statt. Im Dietrich-Keuning-Haus spielten bei rund 30° C insgesamt 35 Mannschaften gegeneinander.

Der SC Hansa war mit vier Mannschaften am Start und konnte eine bemerkenswerte Leistung abrufen.
Hansa 1 gewann souverän mit 17:1 Mannschaftspunkten. Fun fact: Den einzigen Punkt gab man direkt in der ersten Runde gegen Brackel 3 ab. Topscorer Frank Karger mit 7,5/9, Preis als bester Dortmunder.
Hansa 2, an 7 gesetzt, landete mit 12:6 auf dem undankbaren 4. Platz.
Hansa 3, am Ende 11., wurde bestes Team in der Verbandsbezirksliga, Hansa 4 in der Bezirksliga, Yi Lin bester Spieler im Bezirk (und das am Spitzenbrett).

Drei Mannschaftspreise und zwei Einzelpreise, so darf die Saison gerne weitergehen 🙂