Veröffentlicht von
in ALLGEMEIN
  • Walter wird Pokalsieger
  • Michael gewinnt das Plakettenturnier
  • Das Active-Chess-Turnier ist mit 15 Teilnehmern gestartet

Da der bisherige Pokalmeister Thomas den Verein verlassen hat, musste es einen neuen Titelträger geben. Von den Finalisten hatte bisher noch keiner den Pokal gewonnen. Die Pokalpartie war eher ruhig angelegt und endete nach 25 Zügen Remis. In der ersten Blitzpartie hatte Jens wieder weiß und gewann nach einigen Einstellern von Walter. Ähnlich verlief die zweite Partie. Wieder gewann Weiß. Die dritte Blitzpartei endete Remis, so dass Walter mit seinem Sieg in der vierten Partie den Pokal gewinnen konnte. Jens blieb nur der Titel des ewigen Zweiten.

Das Plakettenturnier gewann etwas glücklich Michael gegen Javier.

Das Active-Chess-Turnier – jeder gegen jeden – ist mit 15 Teilnehmen gestartet und wird uns in den nächsten Monaten begleiten.

Ein Teilnehmer wird noch gesucht!!